Praxis MIO - Medizin in Ober St. Veit, 1130 Wien

TERMINE

nach Vereinbarung

MIO - Medizin in Ober St. Veit

Hietzinger Hauptstraße 143

1130 Wien

 

Behandlungszeiten

Montag

14:00 – 19:00 Uhr

Dienstag

14:00 – 19:00 Uhr

Mittwoch

  8:00 – 13:00 Uhr

Donnerstag

  8:00 – 13:00 Uhr

Verordnung & Bewilligung


​Vor Therapiebeginn benötigen Sie die Freigabe Ihres Arztes in Form einer Verordnung für Physiotherapie oder Osteopathie. Ausgenommen davon sind präventive Konsultationen.

Auf dieser sollte stehen:
"10x Physiotherapie bzw. 10x Osteopathie á 45min." (Anzahl und Dauer kann variieren)
Diese Verordnung lassen Sie bei Ihrer Krankenkasse bewilligen um einen Kostenzuschuss zu erhalten. Die Bewilligung muss spätestens bis zum zweiten Termin eingeholt werden.




Kosten & Zahlungsbedingungen


Ersttermin 45 min. | Kosten: 90€ Folgebehandlungen ca. 30 min. | Kosten: 65€ ca. 45 min. | Kosten: 90€ Akzeptierte Zahlungsarten

  • Barzahlung
  • Kredit & Bankomatkarte
  • Per Überweisung
Stornobedingungen Vereinbarte Termine sind für Sie reserviert, daher bitte ich Sie Termine spätestens 24h vorher abzusagen. Zu späte Absagen und versäumte Termine muss ich Ihnen zur Gänze in Rechnung stellen. Sollten Sie zu spät zu Ihrem Termin erscheinen kann ich leider die versäumte Zeit nicht am Ende anhängen.




Was ist mitzubringen?


Beim Ersttermin:

  • Ärztliche Verordnung
  • Aktuelle Befunde, Arztbriefe und Bildgebungen
Zu jedem Termin:
  • FFP2 Maske
  • Großes Handtuch als Unterlage für die Therapieliege
Hinweis: bedenken Sie, dass Untersuchungen / Behandlungen in Unterwäsche bzw. kurzer Kleidung erfolgen




COVID-19 Hinweise


Physiotherapie und Osteopathie ist während eines Lockdowns weiterhin erlaubt. Wir können Sie jedoch leider nicht behandeln, wenn:

  • Sie aktuell Fieber, Husten, Atembeschwerden oder Halsschmerzen haben
  • Sie in den letzten 2 Wochen engen Kontakt zu einer mit Coronavirus-infizierten Person hatten
  • bei Ihnen der Verdacht oder die Bestätigung einer Infektion besteht
  • Während Sie sich in Quarantäne befinden
Bei RisikopatientInnen gilt es abzuwägen ob der Nutzen einer Behandlung dem Risiko überwiegt! Als Risikopatienten gelten derzeit:
  • Personen älter als 60 Jahre
  • Schwangere
  • Personen mit folgenden Erkrankungen:
Atemwegserkrankungen Herz-Kreislauf-Erkrankungen Krebs Auto-Immun-Erkrankungen Immunschwäche / Immunsupression Bei der Therapie:
  • Kommen Sie (sofern möglich) ohne Begleitpersonen
  • Tragen Sie durchgehend eine Mund-Nasen-Schutzmaske
  • Desinfizieren Sie sich direkt nach Eintritt in die Praxis Ihre Hände
  • Kommen Sie pünktlich zu Ihrem Termin (max. 5 min. vor Beginn)
  • Bringen Sie ein eigenes großes Handtuch mit




Kostenrückerstattung


Krankenkassen: Als Wahl-Physiotherapeut bin ich bei den österreichischen Krankenkassen registriert, dadurch erhalten Sie mit bewilligter Verordnung einen Kostenzuschuss durch Ihre Krankenkasse. In der Regel beträgt dieser zwischen 20-38 € pro Einheit. Die exakten Tarife erfragen Sie bitte direkt bei Ihrer Versicherung. Beachten Sie, dass für Osteopathie derzeit nicht alle Kassen eine Kostenbeteiligung anbieten. -> Hier finden Sie die aktuellen Tarife der Krankenkassen Private Zusatzversicherungen: übernehmen häufig die Restkosten der Physiotherapie und inkludieren Osteopathie als "alternative Heilmethode".